Gesundheits-Tipps

Venentipps für den Winter © fotolia.de

Venenleiden sind, wie zahlreiche Studien zeigen, eine Volkskrankheit. Risikofaktoren wie Bewegungsmangel, Übergewicht, unausgewogene Ernährung sowie erbliche Faktoren und Alter können die Entstehung von Beinvenenerkrankungen fördern.

Gewappnet für den Winter © fotolia.de

Kälte, trockene Heizungsluft, geschwächtes Immunsystem – Winterzeit ist leider oft auch Erkältungszeit.

Haut © fotolia.de

Im Winter funktioniert unsere Haut anders: Der Stoffwechsel der Haut stellt sich bei einer Temperatur von 8 Grad Celsius um.

Orthomolekulare Medizin © fotolia.de

Orthomolekulare Medizin, Mikronährstoffe…..was ist denn das nun schon wieder ? Vielleicht haben Sie das auch gedacht, als Sie den Titel gelesen haben. Gerade jetzt, wenn die Tage kürzer und kälter werden, kommen viele Menschen mit grippalen Infekten zu uns in die Apotheke. Hier kann die orthomolekulare Medizin mit der Einnahme der richtigen Mikronährstoffe helfen, gut durch den Winter zu kommen.

Sonne © fotolia.de

In den sonnenarmen Herbst-, Winter- und Frühjahrsmonaten treten vermehrt Infekte auf, die häufig mit einer verminderten Immun­abwehr zusammen­hängen.