Bernhard Apotheke außen

1989 wurde die Apotheke vom damaligen Konzessionär Mag. Armin Köck in St. Marein eröffnet. Das Ende des 19. Jahrhunderts erbaute „Weiß“-Haus im Ortskern von St. Marein bot sich bestens für die Niederlassung einer Apotheke an. Durch die Nähe zu den ortsansässigen Ärzten war für deren Patienten ein idealer Standplatz gefunden.

Die Bevölkerung von St. Marein und der umliegenden Gemeinden freuten sich sehr, nun eine „eigene“ Apotheke zu haben. Auch die Gemeinde unterstützte Armin Köck, sein Vorhaben umzusetzen.

Um einer modernen Apotheke gerecht zu werden, wurde im Jahr 2004 der erste Umbau vorgenommen. So war es nun möglich, dem im Laufe der Jahre größer gewordenen Kundenstock ein größeres Apothekensortiment zu präsentieren.

Am 1. April 2009 übernahm ich, Mag. Astrid Preiner, als neue Konzessionärin die Leitung der Bernhard Apotheke. Im Sommer 2009 erfolgte der zweite Umbau der Bernhard Apotheke.
Unser neues Konzept eines offenen Verkaufs mit freier Sicht und intensiver Beratung überzeugte unsere Kunden und findet auch heute noch großen Anklang.

Rückblickend auf die vergangenen 21 Jahre des Bestehens der Bernhard Apotheke – ich bin seit fast 16 Jahren in dieser Apotheke tätig – war es uns allen stets ein Anliegen, die Kunden der Bernhard Apotheke zufrieden zu stellen.

Ich und mein Team werden uns weiterhin bemühen, jeden Tag unseren Beitrag für die Gesundheit der Bevölkerung zu leisten.

Ihre Apothekerin
Mag. Astrid Preiner